header_image

Linie 3


Die künftige RBus-Linie 3 zwischen Littau Tschuopis, Luzern Bahnhof und Würzenbach, welche aus der Verknüpfung der Linien 12 und 8 entsteht, wird eine Batterie-Trolleybus-Linie sein.

Zwischen Würzenbach und Kreuzstutz verkehrt sie unter bereits bestehender Fahrleitung. Auf der Steigungsstrecke bis in den Raum Michaelshof ist aus wirtschaftlichen, technischen und betrieblichen Gründen eine Fahrleitungsergänzung notwendig, während der restliche Abschnitt bis zur (noch zu realisierenden) Endhaltestelle Tschuopis und zurück dank der Batterien fahrleitungslos zurückgelegt werden kann.

Titel

 Verfasser/in  Kurzbeschrieb
Kurzpräsentation Fahrleitungslose Fahrt
Linie 3
Download 
Verkehrsverbund Luzern, 29.05.2019 Ein kurzer Überblick zur Strategie und den Antriebsoptionen.
 
© Verkehrsverbund Luzern, Seidenhofstrasse 2, Postfach, 6002 Luzern, 041 228 47 20, e-Maila, Disclaimer Profil VVL